Tradition ist die Weiter- gabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.

– Gustav Mahler

0561 / 30 86 59 00

Aktuelle Stellenangebote

(Fach)- Gesundheits- und Krankenpflegerinnen in Voll- oder Teilzeit für die Intensivstation

Zur Mitarbeit auf der interdisziplinären Intensivstation in unserem Gestellungsfeld DRK-Kliniken Nordhessen Gemeinnützige GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Termin kompetente:

 

(Fach)- Gesundheits- und Krankenpflegerinnen in Voll- oder Teilzeit

Zur Mitarbeit auf der interdisziplinären Intensivstation in unserem Gestellungsfeld DRK-Kliniken Nordhessen Gemeinnützige GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Termin kompetente:

(Fach)- Gesundheits- und Krankenpflegerinnen in Voll- oder Teilzeit

Die DRK-Kliniken Nordhessen gehören mit zwölf Kliniken, rund 900 Mitarbeitern und 500 Betten zu den leistungsfähigsten Krankenhäusern Nordhessens. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Göttingen sind wir den modernsten Standards der Medizin verpflichtet. Jährlich werden über 15.000 stationäre Patienten und 50.000 Notfälle und ambulante Patienten bei uns behandelt. Detaillierte Informationen zum Leistungsspektrum unseres Krankenhauses sind unter www.drk-nh.de für Sie ersichtlich.

Ihre Aufgaben:

  • Fachpflegerische Versorgung von Patienten auf der Intensivstation und der IMC-Einheit
  • Assistenz bei therapeutischen und diagnostischen Eingriffen
  • Organisation der Arbeitsabläufen unter Beachtung wirtschaftlicher Aspekte und Mitwirkung bei qualitätssichernden Maßnahmen.

Wen wir suchen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege; wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation in der Fachpflege Intensivmedizin/ Anästhesie
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Pflege von intensivmedizinisch zu behandelnden Patienten.

Wir bieten Ihnen:

  • Strukturierte und umfassende Einarbeitung
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team mit flexiblen Arbeitszeitmodellen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
  • Leistungsgerechte Vergütung einschließlich einer zusätzlichen arbeitgeberfinanzierten Alterszusatzversorgung
  • eine langfristig durch Kündigungsschutz gesicherte Zukunftsperspektive
  • attraktive Zusatzleistungen (z.B. Zuschuss zum Job-Ticket, DRK-Flugdienst)
  • ein Angebot privater Versicherungen zu besonders günstigen Gruppentarifen sowie Einkaufsmöglichkeiten über die Rahmenverträge des Deutschen Roten Kreuz

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Personalabteilung:

 

DRK-Schwesternschaft Kassel e.V.

Hansteinstr. 29, 34121 Kassel

E-Mail: info@drk-schwesternschaft-kassel.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ines Mohr, Pflegedienstleitung, unter der Telefonnummer 0561/3086-2122 gerne zur Verfügung.